Warning: Illegal string offset 'additional_sidebars' in /home/www/wordpress/wp-content/themes/starttica/admin/includes/sidebars.php on line 4

Warning: Illegal string offset 'compatibility' in /home/www/wordpress/wp-content/themes/starttica/functions.php on line 413
Was tun, wenn das Internet lahmt?

Warning: Illegal string offset 'slider_on_post' in /home/www/wordpress/wp-content/themes/starttica/inc/slider/slider.php on line 27

Was tun, wenn das Internet lahmt?

Viele Deutschen nutzen für den Heimrechner einen DSL Anschluss, aber hier gibt es große Unterschiede. Zwischen den DSL Leitungen gibt es große Unterschiede. Wenn der Download einer einzigen Musikdatei eine Stunde dauert, oder Videos bei der Zwischenpufferung ständig sterben, wird es Zeit, die eigene Internetverbindung auf den Prüfstand zu stellen. Was bei Vertragsabschluss vor fünf Jahren vielleicht noch wie eine mega-schnelle Übertragsrate wirkte, sorgt heute bei jeder Schnecke für einen Heiterkeitsanfall.

Website wie dslanbieter.org helfen bei der Suche nach den besten Anbietern für schnelles Internet am eigenen Wohnort. Selbst die günstigsten Angebote können heute schon mit einer Übertragungsrate von 16.000 kBit/s aufwarten, während es die Luxusvarianten auf bis z 128.000 kBit/s bringen. Da rauschen sogar komplette Spielfilme in HD-Qualität innerhalb einer Stunde auf die eigene Festplatte und sorgen für höchsten Sehgenuss beim Streaming.

Viele Anbieter haben auch günstige Kombipakete im Angebot, die zusätzlich Festnetz und Mobilfunk beinhalten, oder das Kabelfernsehen. Manche halten auch besondere Gimmicks für Wechselwillige bereit, um sie zum Vertragsabschluss zu verlocken, zum Beispiel Startguthaben, kostenlose Router oder Reisegutscheine. Allerdings sollte man sich von tollen Geschenken nicht blenden lassen und alle Vertragsmodalitäten gründlich überprüfen, z.B. die Frage nach der Vertragslaufzeit. Junge Menschen, die öfter umziehen, sollten sich beispielsweise keinen langjährigen Vertrag ans Bein binden, der nicht mal eben außerordentlich gekündigt werden kann. Besser sind hier kurzfristig kündbare Verträge, die schon für den nächsten Monat gekündigt werden können, wenn ein Auslandssemester ansteht oder der Umzug in eine andere Stadt.

DSL Geschwindigkeit prüfen und außerordentliches Kündigungsrecht nutzen

Die DSL Geschwindigkeit prüfen lassen kann man selbst über das Internet. Dies ist vor allem wichtig, wenn die Geschwindigkeit scheinbar nachgelassen hat und der Provider trotzdem die vollen Gebühren für die teure Hochgeschwindigkeitsleitung verlangt. Kann man nachweisen, dass regelmäßig weniger Bandbreite zur Verfügung steht als berechnet, kann man sich einen Teil der gezahlten Gebühren erstatten lassen.

Die Alternativen zum DSL Anschluss

Gerade in ländlichen Gebieten kommt der Ausbau des Hochgeschwindigkeitnetzes mittles Glasfaserkabel aber auch nicht voran, weil die Provider einfach zu wenige Kunden in diesen Regionen erwarten. Wer auf dem Land wohnt und sich nicht mit einem lahmen Internet abfinden will, kann auf DSL per Kabelfernsehen, UMTS-Surfstick, LTE Internet Sticks oder per Satellit umsteigen.

Leider ist das UMTS Netz in vielen ländlichen Gebieten noch nicht ausreichend ausgebaut. Hoffnung bietet hier die neue LTE Technik die gerade Ihre Stärke in der flächendeckender Netzabdeckung hat. Der Ausbau ist in Deutschland allerdings noch nicht sehr weit und es ist fraglich wann diese Technik zur Verfügung stehen wird.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)
  • Kommentare
  • Metas
Antwort hinterlassen

Antwort hinterlassen

Antworten auf:

geschrieben am   16. Dezember 2011
in   Allgemein
about author  
Warning: Illegal string offset 'compatibility' in /home/www/wordpress/wp-content/themes/starttica/comments.php on line 599
Phoenigs

Philipp Hönigs

All posts by this author

Ich schreibe seit 2 Jahren in meine Blog Surfstick-Erfahrungen über aktuelle Themen rund um das Thema Mobiles Internet. Angefangen mit Surfstick-Erfahrungsberichten hat sich der Blog mit Informationen rund um Themengebiete wie mobiles surfen im Ausland, Smartphone Angebote und DLS Informationen erweitert. Alle Interessierten können gerne auch mit mir auf Google+ Kontakt aufnehmen. Aktuell suchen wir auch noch einen weiteren Redakteur für surfstick-erfahrungen.de.