Warning: Parameter 1 to wp_default_scripts() expected to be a reference, value given in /home/www/wordpress/wp-includes/plugin.php on line 580

Warning: Illegal string offset 'additional_sidebars' in /home/www/wordpress/wp-content/themes/starttica/admin/includes/sidebars.php on line 4

Warning: Declaration of kclass_megamenu_walker::start_el(&$output, $item, $depth, $args) should be compatible with Walker_Nav_Menu::start_el(&$output, $item, $depth = 0, $args = Array, $id = 0) in /home/www/wordpress/wp-content/themes/starttica/admin/includes/kclass_megamenu_walker.php on line 66

Warning: Illegal string offset 'compatibility' in /home/www/wordpress/wp-content/themes/starttica/functions.php on line 413

Warning: Parameter 1 to wp_default_styles() expected to be a reference, value given in /home/www/wordpress/wp-includes/plugin.php on line 580

Warning: Parameter 1 to wp_default_scripts() expected to be a reference, value given in /home/www/wordpress/wp-includes/plugin.php on line 580
Prepaid Internet Anbieter in Dänemark
Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /home/www/wordpress/wp-content/plugins/seo-automatic-links/seo-links.php on line 108

Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /home/www/wordpress/wp-content/plugins/seo-automatic-links/seo-links.php on line 318

Warning: Illegal string offset 'slider_on_post' in /home/www/wordpress/wp-content/themes/starttica/inc/slider/slider.php on line 27
Mobil surfen in Dänemark

Mobil surfen in Dänemark


Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /home/www/wordpress/wp-content/plugins/seo-automatic-links/seo-links.php on line 108

Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /home/www/wordpress/wp-content/plugins/seo-automatic-links/seo-links.php on line 318
  • Kommentare
  • Metas
40
  1. 15. Mai 2012 at 16:09Thomas S. - Antworten

    Hallo, ich war in letzer Zeit ziemlich viel unterwegs und habe mittlerweile 10 SIM-Karten gekauft. Weil pro Land, ist die Lokale SIM-Karte immer günstiger... Mittlerweile benutze ich Europasim (2 € am Tag, inkl. 50 MB) und die Karte funktioniert überall in Europa (auch im Osten). Und das war's auch für mich! Eine SIM-Karte, eine Einstellung und das Guthaben und die Karte verfällt nie, weil ich Sie mindestens 4-5 mal pro Jahr benutze und auflade. Als ich z.B. die Spanische SIM-Karte hatte, ist diese nach 6 Monate verfallen. Und dann wieder Laden suchen, eine kompetente Person finden, Karte kaufen, neu konfigurieren...

    Cancel
  2. 2. Oktober 2012 at 19:21B.J. - Antworten

    Hey, habe heute versucht bei 3 was zu kaufen. Die sagen, es gibt kein Prepaid. Und ohne dänischen Führerschein oder Arbeitserlaubnis kann man keinen Vertrag abschließen.

    Cancel
  3. 5. Oktober 2012 at 10:14Phoenigs - Antworten

    Hi, vielen Dank für die Info

    Cancel
  4. 2. Juli 2013 at 02:29john m. - Antworten

    ich habe eine sim card mit 3gb traffic von telia danmark für 99dk+25dk für freischaltung für meine Notebook geholt und freute mich wie günstig es ist!. Leider habe ich mit telia auf mön&falster absolut schlechte Erfahrung gemacht. Surfen und E-Mail war prinzip tagsüber unmöglich, in der Nachtstunden ging es mal und mal auch nicht Facit:wer in DK zuverlässig surfen will sollte TDC, Telenor oder Oister nehmen.

    Cancel
Antwort hinterlassen

Antwort hinterlassen

Antworten auf:

geschrieben am   3. Mai 2012
in   Surfsticks fürs Ausland
about author  
Warning: Illegal string offset 'compatibility' in /home/www/wordpress/wp-content/themes/starttica/comments.php on line 599
Phoenigs

Philipp Hönigs

All posts by this author

Ich schreibe seit 2 Jahren in meine Blog Surfstick-Erfahrungen über aktuelle Themen rund um das Thema Mobiles Internet. Angefangen mit Surfstick-Erfahrungsberichten hat sich der Blog mit Informationen rund um Themengebiete wie mobiles surfen im Ausland, Smartphone Angebote und DLS Informationen erweitert. Alle Interessierten können gerne auch mit mir auf Google+ Kontakt aufnehmen. Aktuell suchen wir auch noch einen weiteren Redakteur für surfstick-erfahrungen.de.